Aortenisthmusstenose

Eine Aortenisthmusstenose (abgekürzt ISTA) ist eine Verengung der Hauptschlagader (Aorta) im Aortabogen, umittelbar vor Eintritt der Aorta in das Herz. Erscheinungsbild und Verbreitung Bei der Aortenisthmusstenose handelt es sich um einen angeborenen Herzfehler, der zirka 7% aller angeborenen Fehlbildungen des Herzens ausmacht. Sie tritt bei Jungen häufiger auf als bei Mädchen. Diese Fehlbildung kann für sich alleine oder zusammen mit angeborenen Fehlbildungen des Herzmuskels auftreten. Ein vermehrtes Auftreten ist bei … weiterlesen →